In jeder Branche - in der Stahl oder Metalle erwärmt werden - kommt die induktive Erwärmung zum Einsatz.

 

In allen Bereichen, in denen Stahl in der Serie erwärmt wird, bietet die Induktionstechnik eine reproduzierbare und nach DIN prüfbare Fertigung, verbunden mit geringer Verzunderung und optimierter Energiebilanz.

Schwerpunkte bilden die Schmiedetechnik, der Anlagenbau, die Automobiltechnik und deren OEM´s , Stahl- und Hüttenbetriebe und Härtereien sowie die Gießerei.

In den folgenden Branchen agieren als Ihr Full Service Partner

Anlagen- und Maschinenbau

In dem Bereich der induktiven Erwärmung sind wir erfahrener Partner des Anlagen- und Maschinenbaus.

Gemeinsam entwickeln wir den Prozess und liefern den Induktor, auf Wunsch inkl. Umrichter und Rückkühlanlage.

Im After Sale liefern wir kurzfristig Ersatzinduktoren und passen den Induktor an neue Geometrien an.

Unsere Konstruktion verfügt über die gängigste  CAD – Software und kann so in komplexe Anlagen den Teilbaustein Induktion flexibel und Einbaufertig einbringen.

Automotive – Tier1 - OEM

Seit über 50 Jahren lösen wir gemeinsam mit unseren Kunden die Probleme in der induktiven Sonderanwendung und betreuen zahlreiche Automobilhersteller und deren Zulieferer.

Sowohl in dem Bereich des Induktivhärtens, über den Vergüte - und Anlassprozess bis zu der klassischen Schmiedeerwärmung betreuen wir zahlreiche Produktionsstraßen und sind Ihr kompetenter und erfahrener Ansprechpartner.

Dabei betrachten wir die komplexe Anwendung und liefern die maßgeschneiderte, einbaufertige induktive Erwärmungseinheit, auf Wunsch mit Umrichter, Rückkühler und Zuführung- und Entnahmeeinheit.

Darüber hinaus warten und reparieren wir bestehende Anlagen sämtlicher Hersteller, flexibel und zuverlässig - zu einem transparenten und leistungsgerechten Festpreis. 

Gießerei

Die Schmelzbetriebe mit Ihren induktiven Anlagen betreuen wir rund um die Uhr.

Die kurzfristige Beseitigung von Störungen ebenso wie den Aus- und Einbau der Schmelzöfen.

Die fachgerechte  Instandsetzung von defekten Induktionsspulen und die Überholung von Stromwasserkabeln.

Gerne lagern wir Ihre reparierten Anlagen ein und liefern Termingerecht durch unser geschultes Montageteam.

Bei Neuverschlauchung der Umrichter liefern wir ausschließlich geprüfte und bewährte OEM Qualität.

Härterei

In zahlreichen Härtereien finden sich induktive Härteanlagen.

Hier kommen wir ins Spiel. Angepasst an das jeweilige Werkstück entwickeln und produzieren wir den passenden Induktor – optimal abgestimmt an den passenden Umrichter.

Darüber hinaus liefern wir komplette Härteanlagen und machen Vorversuche in unserem Prüflabor.

Die Reparatur defekter Induktoren und Transformatoren führen wir ebenso aus, wie die Wartung und Reparatur der bestehenden Umrichter aller Hersteller.

Rohrwerke

Der erste von uns gefertigte Induktor im Jahre 1962 wurde in ein Rohrwerk geliefert und für viele namenhafte Rohrwerke sind wir traditionell Entwicklungspartner.

Unabhängig von der Aufgabe entwickeln und produzieren wir den passenden Induktor, warten die Anlagen und übernehmen den Induktor Wechsel.

Verbrannte Stromschienen werden generalüberholt und beschädigte Transformatoren instand gesetzt.

Für die Induktoren von Rohrschweißstraßen (Linieninduktoren, MF-Induktoren u.v.m.) haben wir sämtliche Bauteile und Ersatzteile für die kurzfristigen Reparatur vorrätig.

Schmiedetechnik

Induktions – Erwärmungsanlagen sind in der Schmiedeindustrie mit Serienprodukten die erste Wahl. 

Unabhängig von dem Hersteller entwickeln, warten, reparieren und produzieren wir Induktionsspulen jeglicher Leistungsklasse und Baugröße.

Von der Berechnung neuer Geometrien bis zu der Modifizierung und Optimierung der Energiebilanz erhalten Sie den Service aus einer Hand.

Von der Blöcken - über die Stangenerwärmung bis zur Rohrerwärmung sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Stahlwerke

Stahl- und Walzwerke betreiben zahlreiche Induktionsanlagen, sowohl im Bereich der Vergütung als auch der Banderwärmung im Warmwalzwerk.

In diese Branche liefern wir Tunnelspulen und C-Induktoren und die klassischen Stangenerwärmer.

Die Elektro – Instandsetzung unterstützen wir mit unseren Montageteams und liefern diverse Ersatzteile.

Aus der Historie fertigen wir für die Krananlagen der Stahlwerke Multipunktkontakt – Stromabnehmer und Kranbahn -Dehnverbinder und übernehmen die Anfertigung von Sonderbauteilen aus Stahl, Kupfer oder Messing.

Windkraftindustrie

Die Windkraftindustrie und die Hersteller von Großmotoren vereint eine Besonderheit: es ist alles etwas größer.

In dieser Branche sind wir sowohl beratend bei der Entwicklung von Härteprozessen als auch deren Umsetzung tätig.

Darüber hinaus fertigen und reparieren wir sehr großformatige Induktoren mit einem Gehäuse aus einer hochwarmfesten und besonders stabilen Spezialkeramik oder einem Gehäuse aus Glimmer oder Glasfaserkunststoff.