• Deutsch 
  • English

Schmelzöfen und Tiegelöfen – induktiv und maßgeschneidert

Die Industrie benötigt für Endprodukte wie Werkzeuge, Chemieanlagen oder Fahrzeuge immer speziellere Werkstoffzusammensetzungen, deren Qualität gleichbleibende Standards erfordern. So machen wir es uns zur Aufgabe, Ihnen Schmelzöfen für die optimale Mischung der Schmelzelemente anzubieten, die eine gleichbleibende Qualität der Legierung erreichen.

Trotz alledem darf auch die Energieeffizienz einer solchen Anlage nicht aus den Augen gelassen werden. Die Zusammenstellung der Einzelkomponenten und Baugruppen ist daher so präzise aufeinander abgestimmt, dass sich hocheffiziente und vollautomatische induktive Erwärmungsanlagen realisieren lassen. Dabei fällt ein großes Augenmerk sowohl auf eine lange Standzeit der Komponenten als auch eine langfristige Verfügbarkeit der Ersatzteile.

Induktive Komplettanlagen – maßgeschneidert und zukunftsorientiert

Die von uns konzeptionierten induktiven Schmelzanlagen bauen in der Regel auf einem niederfrequenten Umrichter mit IGBT-Transistortechnik gepaart mit einer LLC-Topologie auf. Der Leistungsfaktor cos-phi, kann durch die volldigitale Elektronik in allen Leistungsbereichen konstant auf 0,95 gehalten werden, was eine Leistungskorrektur überflüssig macht. Der Frequenzbereich wird individuell an die Kapazität des Ofens und des Schmelzguts angepasst.

Die von uns angebotenen Umrichter können mit verschiedenen Zusatzsystemen ausgestattet werden, welche die perfekte Abstimmung auf die Herausforderungen in Ihrer Produktion und auch den Einzug von Industrie 4.0 ermöglichen. Dazu zählen wir auch Möglichkeiten wie die Qualitätsüberwachung durch eine automatisierte Aufzeichnung aller Prozess beeinflussenden Faktoren, wodurch der erste Schritt für eine reproduzierbar hohe Qualität bereits gelegt wird. Die aufgezeichneten Parameter können Sie natürlich auch jeder Zeit wieder aufrufen. Zudem können verschiedene Topologien umgesetzt werden, die über einen oder auch mehrere Inverter- bzw. Wechselrichterausgänge verfügen könne. Damit wird auch die unabhängige Regelung mehrerer Induktoren mit nur einem Umrichter möglich.

Der Umrichter ist, trotz seiner kompakten Bauweise, sehr wartungsfreundlich aufgebaut und lässt sich entweder als separater Umrichter Schrank oder in die Anlage integriert realisieren. Dank des modularen Aufbaus finden unsere Anlagen fast überall Platz und lassen sich auch bei der Umrüstung einer Altanlage sehr gut in das bestehende Anlagenkonzept integrieren. Dabei lässt die volldigitale Elektronik eine passend abgestimmte Integration in bestehende Steuerungssysteme zu. Auch transportable Tiegelöfen oder Schmelzöfen sind bis zu einer gewissen Größe umsetzbar.

Die Induktoren werden an Hand aller relevanten Anwendungsparameter ausgelegt und können im Vorhinein von uns sowohl simuliert als auch einer FEM-Analyse unterzogen werden. Somit ist eine optimale Anpassung auf den Prozess gewährleistet. Die fertigen Induktoren werden hochwertig elektrisch als auch mechanisch isoliert, wodurch sich eine hohe Energieeffizienz, verbunden mit  einer langen Standzeit ergibt.

Optimale Homogenität – energieeffizient und ökonomisch

Das so abgestimmte System erreicht durch die angestrebte starke Schmelzbadbewegung ein optimal homogenisiertes und gleichmäßig erwärmtes Schmelzgut. Die Umwälzung führt zudem dazu, dass Legierungen gleichmäßig und reproduzierbar werden, sowie zur Entgasung der Schmelze.

Induktive Schmelzöfen vereinfachen Schmelzprozesse deutlich sauberer als der eines konventionellen Ofens. Nach dem induktiven Schmelzen muss keine Reinigung erfolgen und somit kann die Rüstzeit, die Anzahl benötigter Schmelzöfen und aller damit verbundenen Kosten, wie z.B. Maschinen- aber auch Wartungskosten, minimiert werden.

Induktionsanlagen lassen sich sehr genau in Ihren Parametern einstellen und stellen durch Ihre Kontrollierbarkeit eine deutlich geringere Gefahrenquelle als andere Konzepte dar.

Realisiert werden können induktive Rinnenöfen, Tiegelöfen, Gießöfen, aber auch Speicher, Warmhalteöfen, Laboröfen und Vakuumöfen.

Bitte kontaktieren Sie unseren Vertrieb für die Beratung bei Ihren individuellen Projekten.