Zum Hauptinhalt springen

Induktionslöten

Induktives Löten eignet sich für eine Vielzahl an Applikationen bei denen es meist auf Wiederholgenauigkeit, Geschwindigkeit oder eine hohe Qualität ankommt. Gerne beraten wir Sie zu Ihren individuellen Anwendungen und erarbeiten Ihnen ein stimmiges Konzept für eine schlüsselfertige Komplettanlage. Egal ob kleine handgeführte Anwendungen oder vollautomatisierte Lötautomaten, bei uns wird Ihnen weitergeholfen.


Kontakt

* Pflichtfelder

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info[at]nelken-gmbh.de widerrufen.


Welche Vorteile hat das induktive Löten?

Die Vielseitigkeit des Induktionslötens sorgt dafür, dass die Einsatzbereiche in denen dieses Verfahren eingesetzt wird stetig zunehmen.

Dafür sorgen neben der hohen Effizienz und den sehr niedrigen Taktzeiten auch die wiederholbare Qualität der Lötergebnisse. Die Energie wird direkt ins Material induziert, so dass sich Bauteile schneller erwärmen lassen und der Energieverlust an die Luft deutlich verringert wird. Die Qualität der Lötergebnisse wird absolut wiederholbar, da immer exakt die gleiche Leistung eingebracht oder auf die exakte Temperatur geregelt werden kann.

Im Gegensatz zum Flammlöten entsteht nicht nur weniger Konvektionswärme, sondern kann der Lötprozess auch leicht automatisiert werden und ist deutlich wartungsärmer.

Auch im Vergleich zum Löten mit dem Laser bietet Induktionslöten immer dann Vorteile, wenn sehr viel Leistung in kurzer Zeit eingebracht werden muss, bspw. wenn es darum geht stark wärmeleitende Komponenten schnell zu erwärmen. Die vom Laser an der Oberfläche erzeugte Wärme zieht schnell in das übrige Material, während die induktive Lösung das Bauteil direkt durcherwärmen kann.

Gerade die steigenden Qualitätsanforderungen sorgen für einen zunehmenden Bedarf an induktiven Erwärmungsanlagen für filigranere Anwendungen und Sonderlösungen, so auch beim induktiven Löten.

 

Der Lötinduktor

Der Lötinduktor ist die moderne Art, Lötverbindungen sicher und homogen in reproduzierbarer Qualität herzustellen. Vorteile der induktiven Lötverfahren liegen gegenüber dem Löten mit der Flamme sowohl in der Möglichkeit der Automation, als auch durch gezielt dosierbare Wärmeeinbringung mit kompakten Lötinduktoren bei schwer zugänglichen Lötprozessen. Die Lötinduktoren sehen auf den ersten Blick unscheinbar aus, sind jedoch extremen Belastungen ausgesetzt. Kurzschlüsse durch deformierte Werkstücke und fehlgeführte Bedienung dürfen keine Schäden an der Lötperipherie und den Induktionsanlagen verursachen. Spezielle Beschichtungen und der Einsatz von Konzentratoren bilden energiesparende und materialschonende Modifikationen.

Abseits der konventionellen Fertigung von Induktoren beschäftigen wir uns seit einigen Jahren mit der Herstellung von 3D - additiv gefertigten Induktoren. In vielen Fällen verwenden wir Hybrid Induktoren mit einer gedruckten Heizschleife und einem CNC bearbeiteten Induktorfuß. Auf diesem Wege wird nahezu jede Kontur ermöglicht, die Kühlwasserversorgung des Induktors wird optimiert, absolut reproduzierbare Geometrien können in Serie hergestellt werden.

 

Herausforderungen beim induktiven Löten

Wir realisieren bereits seit vielen Jahren Anlagen zum induktiven Löten von Massenprodukten, elektronischen Sonderbauteilen, Werkzeugen, medizinischen Instrumenten und vielem mehr. Für einige unserer namhaften Kunden sind wir Entwicklungspartner und liefern nicht nur die Technik, sondern auch den Prozess und die Komplettanlage. Trotzdem wurden wir durch den zunehmenden Wunsch unserer Kunden nach vollautomatisierten Lötanlagen vor ganz neue Herausforderungen gestellt, welche es nötig machten den üblichen Aufbau von Lötinduktoren grundlegend zu überdenken. So sind die Anforderungen bei manuellen Induktionslötanlagen bei weitem nicht so hoch wie die einer robotergeführten Lötanlage oder einem Produkt welches selbst größere Formtoleranzen hat aber eine absolut reproduzierbare Qualität und vielleicht sogar einen vollautomatischen Lötprozess fordert.

Heute können wir zwar nicht behaupten für jede Anwendung die perfekte Lösung aus der Schublade zu ziehen, jedoch entwickeln wir gerne die passende Lösung für unsere Kunden.

 

Induktives Hartlöten

Das Hartlöten mit einer Induktionslötanlage wird in vielen Bereichen noch wenig genutzt, ist aber in den meisten Anwendungsfällen durchaus gut zu realisieren. So kommt es hier oft auf eine gut abgestimmte Pyrometrie an, da die Temperaturfenster bei vielen Materialien in dieser Höhe bereits sehr klein sind jedoch schnell erreicht werden müssen. Auch Konzentratoren bzw. Feldformer werden hier zunehmend eingesetzt um eine höhere Gleichmäßigkeit der Lötstelle bspw. bei Rohren zu erreichen.

 

Induktives Weichlöten

Gerade im Bereich Leistungselektronik, der Elektrotechnik, bei Aluminiumwerkstoffen oder Rohrleitungen finden induktive Weichlötprozesse Anwendung. Da das Induktionslöten mit Weichlot oft wenig Genauigkeit erfordert, bieten wir auch sehr simple umfangsbereinigte Anlagen für diese Anwendungen an. Ebenso gibt es auch zahlreiche Lötverfahren die eine sehr hohe Geschwindigkeit erfordern, wodurch auch hier der Einsatz von Konzentratoren bzw. Feldformern interessant werden kann. Oft sind Taktzeiten <5s leicht umsetzbar.

 

Key Features induktiver Lötanlagen

Natürlich bieten wir Ihnen gerne die zu Ihren Anforderungen passende induktive Lötanlage als Komplettlösung an. Die von uns angebotenen Anlagen können die folgenden Eigenschaften vereinen:

  • optimal angepasster Lötinduktor, 3D gedruckt oder konventionell
  • Verschleißschutz für die Induktoren
  • Schnellregelnde Pyrometrie
  • Leichte Automatisierbarkeit
  • automatische Anpassung der Parameter zur bestmöglichen Ankopplung
  • Benutzerparameter speicher- und abrufbar
  • Wirkungsgrad und Betriebskosten in optimalem Verhältnis
  • die galvanische Trennung vom Netz wird durch Transformatoren sichergestellt
  • kompakter modularer Aufbau
  • mobile Lösungen realisierbar
  • benutzerfreundlich durch intuitive grafische Touchscreen-Oberfläche
  • konstante und wiederholgenaue Ausgangsleistung durch Mikroprozessorsteuerung
  • minimale Kühlwasserdurchflussmenge erforderlich
  • Energiebilanzüberwachung
  • Ferndiagnose möglich
  • kurzfristiger Austausch von Baugruppen
  • integrierte Selbstdiagnose
  • geringe Lieferzeit
  • Geräte entsprechen den elektrischen Sicherheitsvorschriften und den EMV-Richtlinien
  • Master Controller
  • Webserver
  • optional mit verkleinerten Heizköpfen
  • 24h Service

 

Der Ansprechpartner mit Erfahrung

Mit der wachsenden Nachfrage unserer Kunden, haben wir fortlaufend unser Dienstleistungs- und Produktangebot ausgeweitet. So sind wir heute auch Ihr neutraler Ansprechpartner für die Projektierung Ihrer Investitionen im Segment von Umrichtern jeglicher Frequenz- und Leistungsbereiche. Wir haben ständig ein Augenmerk auf innovative oder praktische Ansätze, die Ihnen die Bedienung und Wartung so intuitiv, ergonomisch und ökonomisch wie möglich machen, wobei wir das Endergebnis, welches Sie anstreben, nie aus den Augen verlieren.

Mit über 60 Jahren Erfahrung bei der Konzeptionierung induktiver Erwärmungsanlagen, freut es uns Ihnen als Full-Service Partner für induktive Erwärmungsanlagen zur Verfügung zu stehen.

 

Individuelle induktive Erwärmungsanlagen nach Ihren Wünschen

Da wir großen Wert auf ein individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes System legen, stehen Ihre Wünsche und Anforderungen bei der Konzeptionierung Ihrer Anlagen im Vordergrund. Somit liefern wir Ihnen von der einfachen stationären Erwärmung bis hin zur mehrstufigen Vergütungsanlage immer ein stimmiges Konzept. Die so erarbeiteten Lösungen, bestehend aus Umrichtern, Induktoren, Rückkühlungen, Pyrometrien, Zuführungen, Entnahmen, Adjustagen und auch Robotik, erhalten Sie bei uns aus einer Hand. Nach der Inbetriebnahme werden Sie durch unseren umfassenden After Sale Service rundum versorgt.

Bitte kontaktieren Sie unseren Vertrieb für die Beratung bei Ihren individuellen Projekten.

Rückruf-Service